Datenschutz und Datenschutzerklärung

EINFÜHRUNG

Shop Low Cost Limited ist der Datencontroller im Sinne der allgemeinen Datenschutzregelung (GDPR). Wir kontrollieren und sind dafür verantwortlich, personenbezogene Daten in Papier- oder elektronischen Dateien zu halten und zu verwenden.

Die Privatsphäre und Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen ist uns sehr wichtig. Wir möchten Ihnen versichern, dass Ihre Informationen während unseres Besitzes ordnungsgemäß verwaltet und geschützt werden.

Um Bestellungen für Sie zu verarbeiten, müssen wir personenbezogene Daten sammeln und teilen.

Die Art von Informationen, die wir von Ihnen halten

Wir können die folgenden Kategorien personenbezogener Daten über Sie ("Persönliche Informationen") sammeln, speichern und verarbeiten.

  • Grundlegende persönliche Daten wie Ihr Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum oder Alter, Geschlecht, Familienstand, Nationalität, ID-Karte oder Passnummer;
  • Ihre Unterschrift;
  • Ihre Zahlungsdetails


Wie wir Informationen über Sie verwenden werden

Wir werden nur Ihre persönlichen Daten sammeln und verwenden, wenn uns das Gesetz erlaubt. Am häufigsten verwenden wir Ihre persönlichen Daten:

  • So erstellen Sie Marketingkampagnen über Newsletter, die per E-Mail (mit Ihrer E-Mail-Adresse) gesendet wurden (mit Ihrer E-Mail-Adresse) und / oder um Marketingkampagnen in Social-Media-Netzwerken (z. B. Facebook und anderen ähnlichen Plattformen) zu erstellen
  • Wo wir eine rechtliche Verpflichtung einhalten müssen
  • Wo es notwendig ist, dass unsere legitimen Interessen (oder denen eines Drittens) und Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht überschreiben; und / oder
  • Wir können auch Ihre persönlichen Daten in den folgenden Situationen verwenden, die wahrscheinlich selten sind:
  • Wo wir Ihre Interessen (oder Interessen eines anderen) schützen müssen.
  • Wo es im öffentlichen Interesse erforderlich ist (oder für offizielle Zwecke].
  • Zur Verarbeitung und Ausführung von Bestellungen (inkl. Lieferungen)






Wie wir besonders sensible persönliche Informationen verwenden

Empfindliche persönliche Informationen erfordert einen höheren Schutzniveau. Wir müssen weitere Begründung zum Sammeln, Speicher und Verwendung dieser Art von persönlichen Informationen haben. Wir können in den folgenden Umständen spezielle Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten:

  • In begrenzten Umständen mit Ihrer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.
  • Wo wir unsere gesetzlichen Verpflichtungen durchführen müssen, und entsprechen diesem Datenschutz- und Datenschutzerklärung.
  • Wo es in dem öffentlichen Interesse erforderlich ist, beispielsweise für Überwachung der Chancengleichheit und in Übereinstimmung mit diesem Datenschutz- und Datenschutzerklärung.
  • Dort ist es erforderlich, um Ihre Arbeitskapazität auf Gesundheitswesen zu bewerten, unterliegen den angemessenen Vertraulichkeitsmaßnahmen.

Weniger häufig können wir diese Art von Informationen bearbeiten, in denen es in Bezug auf gesetzliche Ansprüche erforderlich ist oder wo es benötigt wird, um Ihre Interessen (oder die Interessen eines anderen) zu schützen, und Sie sind nicht in der Lage, Ihre Zustimmung zu geben, oder wo Sie bereits gemacht haben die Information Public.

Wir werden keine persönlichen Informationen für einen anderen Zweck verwenden, der mit den in diesem Datenschutz- und Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht kompatibel ist, es sei denn, es ist gesetzlich von Ihnen ermächtigt oder genehmigt, oder ist in Ihrem eigenen wichtigen Interesse (z. B. im Fall von a medizinischer Notfall).

Wie teilen wir Ihre Informationen außerhalb des Unternehmens?

Wir teilen Ihre Informationen mit unserem Zahlungsdienstleister (alle unsere Zahlungen werden von 2Checkout abgewickelt: www.2Checkout.com) und Ihre Adresse mit unseren Lieferanten, damit sie alle Artikel, die Sie von unserer Website erwerben, liefern können.

Wer kann uns Informationen über Sie geben?

Wir erhalten keine Informationen über Sie von Dritten.

SICHERHEIT

Wir werden geeignete Maßnahmen ergreifen, um personenbezogene Daten und sensible Informationen zu schützen, die mit den anwendbaren Datenschutzgesetzen und der Datensicherheitsgesetze und -ordnungen stimmten, einschließlich Dienstleistungsanbietern, um geeignete Maßnahmen zur Schutz der Vertraulichkeit und der Sicherheit personenbezogener Daten und sensiblen persönlichen Informationen zu nutzen.


Datenintegrität und Retention

Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten und sensiblen personenbezogenen Daten für den beabsichtigten Gebrauch zuverlässig sind, und ist für die Durchführung der in dieser Mitteilung beschriebenen Zwecke korrekt und vollständig. Wir behalten persönliche Informationen und sensible persönliche Informationen für die erforderliche Zeit, um die in dieser Hinsicht beschriebenen Zwecke zu erfüllen, sofern nicht ein längerer Aufbewahrungsfrist erforderlich ist oder gesetzlich zulässig ist. Diese Zeit beträgt normalerweise 10 Jahre. Nach Ablauf dieser Zeit löschen wir entweder die Datensätze aus unseren Systemen vollständig oder anonymisieren die Daten.

IHRE RECHTE

Wo durch anwendbares Recht oder Regeln erlaubt, haben Sie das Recht auf:

  • Greifen Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zu, die über Sie gehalten werden ;
  • Ziehen Sie Ihre Zustimmung jederzeit zurück, wo Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung verarbeitet werden, z.B. Direktmarketing;
  • Aktualisieren oder korrigieren Sie Ihre personenbezogenen Daten so, dass diese immer korrekt sind;
  • Löschen Sie Ihre persönlichen Daten aus unseren Datensätzen, wenn sie nicht mehr für die oben angegebenen Zwecke benötigt werden;
  • Beschränken Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Umständen, beispielsweise wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestritten haben, für den Zeitraum, dass wir die Genauigkeit überprüfen können;
  • Erhalten Sie Ihre personenbezogenen Daten in elektronischem Format für die Weitergabe von Ihnen an eine andere Entität ohne Hindernis von uns;
  • Eine Beschwerde mit uns und / oder mit der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen.

Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns per E-Mail oder per Post wie folgt kontaktieren:

Shop Low Cost Ltd.

103, Archbishop, Valletta, VLT 1416, Malta

E-Mail: info@shoplowcost.co.uk.


Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Datenstücke, die von einer Website gesendet und in Ihrem Webbrowser auf Ihrem Computer gespeichert sind, bereit für zukünftiger Zugriff. Bei anschließenden Besuche in einer Webseite können diese Cookies vom Website-Server gelesen werden, um die Website auf Ihrer vorherigen Tätigkeit zu informieren. Cookies ermöglichen es Websites, effizienter zu arbeiten und dem Eigentümer der Site nützliche Informationen bereitzustellen.

Dieser Datenschutz- und Datenschutzerklärung wurde zuletzt auf 7 Uhr aktualisiertTH April 2021.